Thriving Green

Abstimmung

Finaler Rang: 66 (0 Stimmen)

Die Abstimmung für diesen Wettbewerb ist beendet.

Beschreibung

Thriving Green (dt. „blühendes Grün“) löst das Problem der Hungersnöte und häufigen Dürreperioden in Kenia durch alternative Landwirtschaft. In der Region rund um den Turkana-See ist es sehr heiß und trocken. Da der See austrocknet, steigt der Salzgehalt des Sees immer weiter an, wodurch die Region um das Gewässer immer lebensfeindlicher wird. Unser Projekt setzt genau an diesem Punkt an: Wir kultivieren die Algenart „Spirulina“, die genau an diese klimatischen Bedingungen angepasst ist. „Spirulina“ wächst unter diesen Voraussetzungen sehr schnell und ist sehr gesund. Die Menschen vor Ort profitieren also doppelt: Sie erhalten eine neue unabhängige Nahrungsquelle und können gleichzeitig mit dem Anbau und Verkauf von „Spirulina“ langfristig Geld verdienen. Mit der Übergabe des Projekts an unsere Partner ist unser Ziel, den Menschen in Afrika Hilfe zur Selbsthilfe zu ermöglichen, erfüllt.

Webseite

http://thriving-green.com/de/home-2/

Facebook-Seite

https://www.facebook.com/thrivingg/?ref=ts&fref=ts


Dieses Projekt teilen: 

Kontakt mit dem Projektteam

Log dich ein um Kontakt aufzunehmen