FairNetz Kiel

Abstimmung

Rang: 47 (15 Stimmen)

Stimme für dieses Projekt

Beschreibung

Die Nachhaltigkeitsszene in Kiel ist fragmentiert. Es gibt lokal keine Infrastruktur, um miteinander in Kontakt zu treten, und einzelne Gruppen arbeiten in Isolation. Betroffen davon sind somit vorerst nachhaltige Projekte und Initiativen selbst. So gibt es 5 verschiedene Co-working spaces mit unterschiedlicher Anzahl an Teilnehmenden, welche sich teilweise sogar als Konkurrenz empfinden anstatt gemeinsam an einem Strang zu ziehen. Wir haben außerdem die frustrierende Erfahrung gemacht, viel Zeit darauf verwenden zu müssen uns einen Überblick zu verschaffen und die entsprechenden Kontakte mühselig zu knüpfen. Darüber hinaus stellt der Mangel eine Barriere für potentielle KundInnen, ehrenamtliche HelferInnen und Suchende dar – ein weiterer Nachteil für die Weiterentwicklung von Initiativen, die sich für einen positiven Wandel einsetzen wollen. Die Folgen des Problems sind, dass die Reichweite von nachhaltigen Alternativen stark eingeschränkt ist.

Webseite

http://fairnetz-kiel.de/

Facebook-Seite

https://www.facebook.com/FairNetzKiel/


Dieses Projekt teilen: 

Kontakt mit dem Projektteam

Log dich ein um Kontakt aufzunehmen