Spülbar

Abstimmung

Rang: 31 (36 Stimmen)

Stimme für dieses Projekt

Beschreibung

Allein in Kiel werden jeden Samstag etwa 400 Einwegbecher auf dem Wochenmarkt verbraucht. Diese landen schon nach kurzer Zeit im Mülleimer oder leider oft auch am Straßenrand. Dies führt nicht nur zu einem negativen Stadtbild, sondern ist auch schädlich für die Umwelt. Da Einwegbecher von innen mit Kunststoff beschichtet sind, sind sie nur schwer zu recyceln und bedeuten einen immensen Verbrauch von Rohstoffen und Energie.
Daher finden wir: Einweg ist kein Weg! Gemeinsam mit der Stadt Kiel möchten wir den Gebrauch von Einwegbechern auf Kieler Wochenmärkten reduzieren und langfristig gänzlich beenden.
Wir möchten eine mobile Spülstation auf Rädern bauen und auf dem Wochenmarkt implementieren. Wir werden wiederverwendbare Becher für Stände bereitstellen. Nach Gebrauch werden die Becher, von uns den hygienischen Standard entsprechend gespült, um anschließend wieder genutzt zu werden. Die nachhaltige Alternative zu Einwegbechern soll als freiwilliges Angebot zum Mitmachen einladen.

Facebook-Seite

https://www.facebook.com/SpuelbarKiel/


Dieses Projekt teilen: 

Kontakt mit dem Projektteam

Log dich ein um Kontakt aufzunehmen